* vorbehaltlich der Genehmigung durch die AQ Austria

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik bildet Informatiker*innen aus, die ein tiefes Verständnis für Prozesse und Abläufe in Unternehmen haben. Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Mensch, Organisation und IT und sind in der Lage, Software-Systeme zu gestalten, die die Basis für die digitale Transformation schaffen. Sie haben ein Prozessverständnis für die Kernprozesse in einem Unternehmen und können diese in digitaler Form gestalten und Software-Entwickler*innen anleiten, diese umzusetzen.

„Wirtschaftsinformatik als Teil eines Unternehmens ist das Rückgrat der modernen Geschäftswelt. Sie verbindet technologische Innovation mit strategischer Vision, um nicht nur die Effizienz zu steigern, sondern auch neue Möglichkeiten für Wachstum und Wettbewerbsvorteile zu erschließen. In einer Ära, in der Daten das neue Gold sind, wird der geschickte Einsatz von Informationstechnologie zur entscheidenden Zutat für den Erfolg."

Christian Büll, Departmentleiter

Facts zum Studium

Studiengang

Bachelorstudium - 6 Semester

Akademischer Grad

Bachelor of Science in Engineering - BSc

Organisationsform

Berufsbegleitend (i.d.R. alle zwei Wochen Freitag 14.00 bis 21.00 Uhr und Samstag von 8.30 bis 17.15 Uhr), ca. 30 % Fernlehreanteil

Präsenztermine Wintersemester 2024/25

Studienplätze

25

Studienort

7000 Eisenstadt, Campus 1

Sprache

Deutsch, einzelne Lehrveranstaltungen können auch in englischer Sprache abgehalten werden

Studiengebühren

keine

Online Beratungs­termine

mit Departmentleiter Christian Büll an jedem 3. Dienstag im Monat :

  • Di, 19. März 2024 / 18 bis 19 Uhr
  • Di, 16. April 2024 / 18 bis 19 Uhr
  • Di, 14. Mai 2024 / 18 bis 19 Uhr
  • Di, 18. Juni 2024 / 18 bis 19 Uhr

Zur Anmeldung Online-Beratungstermin (berufsgleitend)

Bitte um Anmeldung bis spätestens 1 Tag vor dem Termin.

Für ein Bachelorstudium an unserer Organisation erfüllen Sie eine der folgenden Voraussetzungen:

  • Matura
  • Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfung
  •  Vorbereitungslehrgang mit Zusatzqualifikationsprüfung

Anmeldung und Aufnahme

Am Fachhochschul-Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik werden jährlich 25 StudienwerberInnen aufgenommen.

Anmeldefrist: 31. März - ob danach noch eine Bewerbung möglich ist, sehen Sie aktuell HIER.

Anmeldungen, die innerhalb einer festgesetzten Frist einlangen, werden im Aufnahmeverfahren für das kommende Studienjahr berücksichtigt. Die Anmeldung erfolgt über die Online-Anmeldung.

Kaution
Nach verbindlicher Zuerkennung eines Studienplatzes wird an der Fachhochschule Burgenland eine studienplatzsichernde Kaution von € 350,- eingehoben. Diese wird aktiven Studierenden nach Ende des ersten Semesters zurückgezahlt. Sollte ein/e StudienwerberIn die vor Studienbeginn erforderlichen Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllen (z.B. Nachmatura nicht bestanden, Zusatzqualifikationsprüfung nicht bestanden etc.), wird die Kaution ebenfalls retourniert. In allen anderen Fällen verfällt die Kaution.

Highlights dieses Studiums

  • Ganzheitliche Sicht auf das Berufsfeld des Wirtschaftsinformatikers

  • Schwerpunkt auf der digitalen Transformation und den dahinterliegenden Prozessen

  • Möglichkeit zum Erwerb internationaler Zertifikate während des Studiums

  • Lehrende sind Expert*innen mit mehrjähriger Berufserfahrung in unterschiedlichen Unternehmen sowie
    erfahrene Hochschullehrende und Forschende

  • Möglichkeit zur Mitarbeit in internationalen Forschungsprojekten

Berufsfelder

Absolvent*innen des geplanten Studiengangs arbeiten branchenunabhängig und unabhängig von der Firmengröße in lokalen, nationalen oder internationalen Unternehmen. Das Berufsbild der Absolvent*innen umfasst die Bereiche

  • IT-Consultant / (Unternehmens-)Berater*in
  • System- / Business Analyst*in
  • Projektmanager*in
  • Data Analyst*in /Data Scientist
  • IT- und Organisationsentwickler*in
  • Business Application Manager*in
  • IT-Nachhaltigkeitsanalyst*in
  • Data Compliance Officer
  • Service Delivery Manager*in
  • Digital Transformation Manager*in

INFORMATIONSTECHNOLOGIE

WIRTSCHAFT

Sie haben noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie und helfen bei der Wahl zum passenden Studium. Treffen Sie gut informiert die richtige Entscheidung.

Infoline: Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr

+43 5 7705-3500