Austria in the EU: 25+1 Review and Preview

Austria joined the EU in 1995. 25 years plus the "special" Corona year later, we take a look at the past and the future. What was the spirit and expectations back then in Austria and Brussels? What can be said in retrospect after 26 years? What is it like to grow up in an EU member state? These and other questions are answered by Heinz Zourek, the first Austrian General Director in the EU Commission in an exchange with a young lady who was born 1995.

The retrospective is followed by a preview: Last year, the Corona pandemic also massively shook the foundations of the EU. What have we learned from this? Will the EU emerge stronger from the crisis - as it has done so often in history? What will the EU look like in 25 years, especially in economic terms? Anna Hehenberger from the think tank Momentum will take a look into the future.

The event is in English and will take place on youtube. Access is free, questions to the experts are explicitly welcome.

Time: 14 May 2021, 14:00-17:00
Place:Youtube


Programme:
Moderation: Gerda Füricht-Fiegl

14.00: Welcome
Georg Pehm, Silvia Ettl-Huber

14.20 Review - Interview + Dialogue
Heinz Zourek, tba

Approx. 15.15: Quiz

15.50: Preview - Input + audience discussion
Anna Hehenberger

16.50: Closing words


1995 ist Österreich der EU beigetreten. 25 Jahre plus dem „besonderen“ Corona-Jahr später werfen wir einen Blick in die Vergangenheit und Zukunft. Wie war die Stimmung und Erwartungshaltung damals in Österreich und Brüssel? Was lässt sich nach 26 Jahren im Rückblick sagen? Wie ist es in einem EU-Mitgliedsland aufzuwachsen? Diese und andere Fragen beantwortet Heinz Zourek, der erste österreichische Generaldirektor in der EU Kommission, im Austausch mit einer heute 26jährigen Absolventin.

Dem Rückblick folgt eine Vorschau: Im letzten Jahr wurde auch durch die Corona-Pandemie massiv an den Grundfesten der EU gerüttelt. Was haben wir daraus gelernt? Wird in diesem Fall die EU – wie schon häufig in der Geschichte – gestärkt aus der Krise hervorgehen? Wie kann die EU in 25 Jahren v.a. in wirtschaftlicher Hinsicht ausschauen? Einen Blick in die Zukunft wirft Anna Hehenberger vom Think tank Momentum.

Die Veranstaltung ist auf Englisch und findet auf youtube statt. Der Zugang ist frei, Fragen an die ExpertInnen sind ausdrücklich erwünscht.

Zeit: 14. Mai 2021, 14.00-17.00 Uhr
Ort:Youtube


Programm:
Moderation: Gerda Füricht-Fiegl

14.00: Begrüßung
Georg Pehm, Silvia Ettl-Huber

14.20 Review – Interview + Dialog
Heinz Zourek, tba

Ca. 15.15: Quiz

15.50: Preview – Input + Publikumsdiskussion
Anna Hehenberger

16.50: Abschlussworte


Verantstaltet vom Department Wirtschaft – Masterstudiengang European Studies - Management of EU Projects

Studierende mit Europabogen

Gut informierte StudienwerberInnen sind erfolgreicher im Studium! Wir laden Sie herzlich zu unserer vituellen BachelorInfoLounge von 10.00 bis 12.00 Uhr ein und beraten Sie gerne über unser vielseitiges Studienangebot an Bachelorstudiengängen.

Aufgrund der COVID-19 Bestimmungen sowie unserer Safe-FH Strategie findet die Bachelor-InfoLounge für Interessent*innen an einem Studium an der FH Burgenland in einem Onlineraum statt. Bei der InfoLounge werden Sie die Möglichkeit haben, unseren Studiengangsleiter*innen bzw. Lehrpersonen aus den Studiengängen Ihre Fragen zu stellen oder sich einfach einen Eindruck vom Studium an der FH Burgenland zu verschaffen. Unsere InfoLounges sind also ein virtuelles Q&A, bei dem Sie Wissenswertes über den Studiengang erfahren können, der Sie interessiert.

Wie funktioniert die Teilnahme?

Im Kürze finden Sie unten den jeweiligen Link, sowie die dazugehörige Startzeit. Die Vorstellung & der Chat finden in dem Online-Meeting Tool WEBEX statt, welches in der derzeitigen Situation auch im FH-Alltag von all unseren Student*innen verwendet wird. Wenn Sie kurz vor/zur Startzeit auf den Link zur Vorstellung klicken, werden Sie über WEBEX durch die notwendigen Schritte geführt. Eine genaue Beschreibung finden Sie auch hier.

ANMELDUNG ZUR INFOLOUNGE

Beratung beim Service Center
Winzer-Talk mit Weinverkostung

4 Jungwinzer*innen erzählen Besonderheiten ihrer Weine und Weingüter
- ein Projekt der FH Burgenland, Masterstudiengang Internationales Weinmarketing

Zeit:  08.06.2021, ab 19.00 Uhr
Ort: Online Live Event

Mehr Infos: www.weinmania.at

Prämierung der besten Projekte

Termin: 10. Juni, 17.00 Uhr
Ort: Online Meeting Raum

Mit dem Pannonia Project Award möchten wir hervorragende Praxisprojekte und Projektpartner aus dem Studienbetrieb vor den Vorhang holen und einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Das jeweils beste Projekte aus den Bachelor- bzw. Masterstudiengängen wird mit dem Pannonia Project Award ausgezeichnet.

Bühne mit Sofa
sowie Pannonia Research Award Junior, Teaching Award und Mitarbeiter*innen Award

Wir laden ein zur feierlichen Verleihung von Pannonia Research Award, Teaching Award, Mitarbeiter*innen Award und Pannonia Research Award Junior.

Termin: Dienstag, 22. Juni 2021, 16.00 Uhr
Ort: geplant: FH Burgenland, Studienzentrum Eisenstadt, Aula

Programm:

  • Verleihung Pannonia Research Award
  • Verleihung Pannonia Research Award Junior
  • Verleihung Teaching Award
  • Verleihung MitarbeiterInnen Award
  • Verleihung FH Honorarprofessur

Wir freuen uns, unseren Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge aus den Departments Gesundheit sowie Energie & Umwelt im Rahmen einer würdigen Sponsionsfeier ihren akademischen Grad verleihen zu können. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft!

Ort: abhängig von den aktuellen Entwicklungen
Zeit: wird bekannt gegeben

Absolventinnen Pinkafeld

Wir freuen uns, unseren Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge aus den Departments Wirtschaft, Informationstechnologie, Soziales, Gesundheit sowie Energie & Umwelt im Rahmen einer würdigen Sponsionsfeier ihren akademischen Grad verleihen zu können. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft!

We are pleased to award our graduates from the Departments Business Studies, Information Technology, Social Work, Energy & Environment and Health with their academic degrees at a worthy graduation ceremony. We congratulate our graduates and wish them all the best for their future!

Ort: abhängig von den aktuellen Entwicklungen
Place: depending on current circumstances

Zeitrahmen: 09.00 bis 17.00 Uhr
Time: 9 a.m. to 5 p.m.

Detailinformationen folgen. Detailed information will follow.

Absolventinnen Eisenstadt

Wir freuen uns, unseren Absolventinnen und Absolventen des International Joint Cross-Border PhD Programme in International Economic Relations and Management und dem International Cooperative Cross-Border Interdisciplinary Doctoral Programme in Educational & Communication Sciences im Rahmen einer würdigen Promotionsfeier ihren akademischen Grad verleihen zu können. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft!

Ort: Empiresaal auf Schloss Esterházy, Eisenstadt - sofern dies aufgrund der geltenden Covidbestimmungen möglich ist
Uhrzeit: 13:00 Uhr

AbsolventInnen Promotion

Wir freuen uns, unseren Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge aus den Departments Wirtschaft, Informationstechnologie, Soziales, Gesundheit sowie Energie & Umwelt im Rahmen einer würdigen Sponsionsfeier ihren akademischen Grad verleihen zu können. Wir gratulieren unseren Absolventinnen und Absolventen und wünschen ihnen alles Gute für ihre Zukunft!

We are pleased to award our graduates from the Departments Business Studies, Information Technology, Social Work, Energy & Environment and Health with their academic degrees at a worthy graduation ceremony. We congratulate our graduates and wish them all the best for their future!

Ort: abhängig von den aktuellen Entwicklungen
Place: depending on current circumstances

Zeitrahmen: 09.00 bis 17.00 Uhr
Time: 9 a.m. to 5 p.m.

Detailinformationen folgen. Detailed information will follow.

Absolventinnen Eisenstadt