29. Juli 2014

Am Studienzentrum der Hochschule in Pinkafeld sowie im Schloss Esterhazy in Eisenstadt feierten sie den erfolgreichen Abschluss ihrer Bachelor- und Masterstudien.

Insgesamt 189 AbsolventInnen der FH Burgenland feierten im Juli ihren Studienabschluss am Studienzentrum der Hochschule in Pinkafeld sowie im Schloss Esterhazy in Eisenstadt.

Festlich gekleidet mit Talar und Hut konnten im Juli 189 Studierende der FH Burgenland ihre Sponsions-Urkunden in Empfang nehmen. Am Studienzentrum der Hochschule in Pinkafeld sowie im Schloss Esterhazy in Eisenstadt feierten sie den erfolgreichen Abschluss ihrer Bachelor- und Masterstudien. Erstmals waren auch vier AbsolventInnen des vom Austrian Institute of Management (AIM) angebotenen MBA-Studiums „General Management“ unter den Graduierten.

 Lesen Sie mehr in der Initiates file downloadPresseinfo.