04. Oktober 2014

Florian Schnabel leitet seit September den Masterstudiengang Management im Gesundheitswesen im Department Gesundheit der FH Burgenland am Standort Pinakfeld.

FH Burgenland: Florian Schnabel Studiengangsleiter

Er studierte an der Karl-Franzens Universität Graz Soziologie mit dem Schwerpunkt Gesundheitssoziologie und bringt zehnjährige Berufspraxis im Bereich der Marktforschung mit. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Methodik und der empirischen Sozialforschung.

An der FH Burgenland lehrt und forscht er seit 2010, vorrangig im Bereich der qualitativen und quantitativen Evaluationsmethoden in der kommunalen Gesundheitsförderung. Als Projektleiter wirkte er federführend am Burgenländischen Gesundheitsbericht 2012 und im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung im Projekt Ready4Health mit. „Die Schwerpunkte der interdisziplinären Ausbildung im Studiengang Management im Gesundheitswesen liegen im Bereich der Managementkompetenz und Public Health. Unsere Absolventen sind für Führungspositionen im Gesundheitsbereich bestens vorbereitet.“

Hier gehts zum Opens internal link in current windowStudiengang.