02. Feber 2015

Burgenländischer Landtag startet mit Demokratie-Lehrgang und Demokratie-App Offensive in Richtung aktive Zivilgesellschaft

Univ. Prof. Dr. Peter Filzmaier, Institut für Strategieanalysen, Landtagspräsident Gerhard Steier und Mag. Georg Pehm, Geschäftsführer FH Burgenland, starten mit einem Demokratie-Lehrgang und einer Demokratie-App.

Vor dem Hintergrund eines wachsenden politischen Desinteresses, sinkender Wahlbeteiligungen und vieler offener Fragen im Zusammenhang mit dem Demokratieverständnis und dem österreichischen Staatsgefüge, gewinnt die politische Bildungsarbeit unzweifelhaft stark an Bedeutung. Gleichzeitig soll die im Dezember 2014 beschlossene Änderung der Burgenländischen Landesverfassung Motor dafür sein, dass politische System den Burgenländerinnen und Burgenländern näher zu bringen. Aus diesem Grund setzt der Burgenländische Landtag die Initiative, in Kooperation mit der der Fachhochschule Burgenland, der Akademie Burgenland und dem Institut für Strategieanalysen einen Demokratie-Lehrgang und ein Burgenland Demokratie-APP auszuführen.

Informationen und Anmeldung dazu bis spätestens 24. Februar 2014 unter anmeldung[at]strategieanalyse.at

Lesen Sie mehr in der Initiates file downloadPressemeldung.