31. März 2015

IT-Studium an FH Burgenland bildet gefragte Experten auf neuestem Stand der Technik aus.

FH-Student Markus Tscheik absolviert derzeit sein Berufspraktikum im Silicon Valley

Eisenstadt, 31. 3. 2015 – „Ideenentwicklung, Konzepterstellung, Umsetzung und Weiterentwicklung diverser Apps; Programmierung und Testen von Apps.“ Das sind die täglichen To Do‘s von Markus Tscheik bei Mercedes-Benz Research & Development North America Inc. Dort, in Sunnyvale, Kalifornien – also im Zentrum des Silicon Valley – absolviert der FH-Burgenland-Absolvent derzeit sein Berufspraktikum: Seine IT-Skills konnte er im Bachelorstudium IT Infrastruktur-Management am Campus Eisenstadt schulen.

Lesen Sie mehr in der Initiates file downloadPressemeldung.