03. Juni 2013

In den letzten Monaten hat sich an der Fachhochschule Burgenland sehr viel bewegt. „Nun bekommen wir Verstärkung mit einem neuen Führungsteam!

Und es ist ein tolles Team geworden – mit starken Persönlichkeiten, besonderer Kompetenz und sehr viel Erfahrung“, unterstreichen die Geschäftsführer Georg Pehm und Josef Wiesler: „Und was besonders wichtig ist: Sie gehen mit vollem Elan an die kommenden Herausforderungen heran!“

Eisenstadt am 3.6.2013. In Gang gesetzt wurde dieser umfassende Personalentwicklungsprozess schon im November letzten Jahres. Begleitet wurde die Geschäftsführung dabei mit vielen wertvollen Anregungen von Kolleginnen und Kollegen aus beiden Häusern der FH Burgenland, aus Eisenstadt und Pinkafeld, und unterstützt vom Beratungsunternehmen Arthur Hunt. Gesamt waren es mehr als 220 Bewerbungen.

Nähere Informationen entnehmen Sie der Initiates file downloadPressemeldung.