23. November 2016

Dank und Anerkennung für langjährige Mitarbeiter
Grund zum Feiern: Professorentitel, Vizerektoren, Honorarprofessor und Habilitation

Landeshauptmann Hans Niessl mit MitarbeiterInnen, der Geschäftsführung und dem Rektorat der FH Burgenland

Eisenstadt, 23.11.2016.- Vor genau einem Monat ließ man an der FH Burgenland stellvertretend für alle erfolgreichen Alumni der letzten Jahre die 6.000ste Absolventin hochleben. Nun wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr langjähriges Engagement geehrt. Der Titel Professor (FH) wurde an sieben Lehrende vergeben, drei neue Vizerektoren wurden berufen sowie eine Mitarbeiterin für ihre Habilitation geehrt und eine Honorarprofessur verliehen. Die Auszeichnungen wurden von Landeshauptmann Hans Niessl im Rahmen einer feierlichen Zeremonie am Campus Eisenstadt übergeben. In seiner Festansprache hob der Landeshauptmann die erfolgreiche Bilanz der Hochschule hervor, die von den Lehrenden und Lektoren sowie von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen wird. „Für besondere Leistungen braucht es besonderen Weitblick, besondere Visionen aber allem voran besondere Menschen“, so der Landeshauptmann.

„Die FH Burgenland bringt Besonderes zusammen. Es sind jedoch immer Menschen, die dieses ‚Besondere‘ entstehen lassen“, unterstreichen die beiden Geschäftsführer Georg Pehm und Josef Wiesler: „Wir haben daher Kolleginnen und Kollegen, die bereits viele Jahre für die FH Burgenland Herausragendes geleistet haben, vor den Vorhang geholt und sagen Danke.“ Die FH verleiht den Titel Prof.(FH) an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich mit Leidenschaft und Professionalität in der Bildung einsetzen. Zwei neue Vizerektorinnen und ein neuer Vizerektor werden mit ihren Visionen die FH Burgenland in Zukunft mitprägen.

Für langjähriges Engagement geehrt wurden:

Anita Bernhardt, Sylvia Enrst, Prof.(FH) Mag. Dr. Dr. Sebastian Eschenbach, Bernadette Gajdusek, DI Dr. Gregor Görtler, DI Dr. Hildegard Gremmel-Simon, Prof.(FH) DI(FH) Dr. Christian Heschl, Brigitta Hutter, Mag. Martina Jelinek, Mary-Carmen Jungel, Prof.(FH) Mag. Dr. Andrea Kelz, Günter Kleinrath, Tina Kockert, Mag. Lenka Kovarik, Prof.(FH) DI Dr. Richard Krotil, Mag. Martina Landl, Martina Leopold, DI(FH) Martin Mühl, Elisabeth Stiglitz, Martina Strobl-Tremmel

Der Titel ProfessorIn (FH) wurde verliehen an:

Mag. Dr. Silvia Ettl-Huber, Dr. Éva Fernández-Berkes, Mag. Martina Jelinek, DI(FH) Peter Klanatsky, Mag. Claudia Kummer, DI Dr. Robert Matzinger, Mag. Dr. Michael Roither, Dr. Markus Tauber

Zum Vizerektor/zur Vizerektorin ernannt wurden:

Mag. Dr. Silvia Ettl-Huber – Vizerektorin für Forschung und Innovation
Mag. Dr. Michael Roither – Vizerektor für Internationales

Mag. Dr. Tonka Semmler- Matošić - Vizerektorin für Studienangelegenheiten

Zum Honorarprofessor wurde ernannt:

Prof. (FH) Mag. Dr. Helmut Siller, MSc

Zur Habilitation wurde gratuliert:

Prof. (FH) Mag. Dr. Manuela Brandstetter, DSA

BU: Landeshauptmann Hans Niessl mit MitarbeiterInnen, der Geschäftsführung und dem Rektorat der FH Burgenland

Hier die Initiates file downloadPressemeldung zum Download.

Hier das Initiates file downloadPressefoto zum Download.