20. April 2022
Bianca Nastl
Von: Bianca Nastl

Nur noch wenige Tage, dann geht es in den Endspurt für Österreichs Maturant*innen.

Sie haben den Großteil ihres Lebens die Schulbank gedrückt und können schon bald ein neues Kapitel aufschlagen. Denn das Schöne am Matura-Abschluss ist nicht nur das Zeugnis, welches man letztendlich überreicht bekommt. Viel eher ist es die Freiheit, seine eigene Geschichte schreiben zu können. Denn jetzt liegt es an dir: Wohin soll die Reise gehen? Welche Interessen definieren dich als Mensch? Und welche Richtung möchtest du in der Arbeitswelt einschlagen?

Wie du siehst, geht es bei der Wahl des Studiums nicht nur darum, den passenden Ort der Weiterbildung zu finden. Wir an der FH Burgenland möchten dich auch auf dem Weg zu deiner persönlichen Berufung begleiten und unterstützen.

Mehr dazu liest du hier: Von der Matura ins Studium: Darum bist du an der FH Burgenland richtig

Die Berufswelt ist so vielseitig wie du 

Als Maturant*in hat man natürlich nicht immer klare Vorstellungen darüber, wer man werden möchte. Darum setzen wir in diesem Blog-Beitrag genau hier an: Anhand deiner Stärken und Interessen werden wir dir aufzeigen, welche Möglichkeiten deine berufliche Zukunft für dich bereithält und, welches Studium dich dorthin bringt. Zunächst musst du dir folgende Frage stellen: Welche der untenstehenden Bereiche sagen mir am ehesten zu?  Danach gehen wir näher auf deine Interessen ein und zeigen dir an einer von vielen Jobmöglichkeiten auf, was du mit deinen Talenten erreichen kannst.

Bachelor Gebäude- und Energietechnik

Du interessierst dich für

  • die Umsetzung der Energiewende
  • Erneuerbare Energien in Gebäuden
  • den nachhatligen Umgang mit Ressourcen
  • die Digitalisierung und smarte Gebäude
  • und Technik mit starkem Praxisbezug?

Dann bist du im Bachelorstudiengang Gebäude- und Energietechnik richtig. Vielleicht bist du schon bald ein*e Gebäudemanager*in?


Bachelor Energie- und Umweltmanagement

Begeisterst du dich eher für 

  • Naturwissenschaften und Technik
  • nachhaltige Zukunftssicherung
  • Umweltschutz und Ökologie 
  • die Energiewende
  • und Management?

Dann solltest du es mit unserem Bachelorstudiengang Energie- und Umweltmanagement versuchen. Wer weiß, vielleicht zählst du in Zukunft zu den führenden Energieexpert*innen?


Bachelor Angewandte Elektronik und Photonik

Du interessierst dich für

  • Technik
  • Digitalisierung
  • optische und elektronische Verfahren
  • innovative und nachhaltige Lösungen
  • und zukunftsorientierte Anwendungen?

Dann passt du perfekt in unseren Bachelorstudiengang Angewandte Elektronik und Photonik. Mit dieser Ausbildung könntest du dich beispielsweise als Entwicklungsengineur*in hervortun. 

Bachelor Information, Medien und Kommunikation

Du interessierst dich für

  • Kommunikation und Technik
  • Redaktion und Journalismus
  • interaktive Medien
  • digitale Technologien
  • sowie Contenterstellung und- verwaltung?

Wir haben da einen Vorschlag für dich! Denn im Bachelorstudiengang Information, Medien und Kommunikation bist du mit deiner Leidenschaft unter Gleichgesinnten. Was du mit der Ausbildung machen kannst? Zum Beispiel Social Media Manager*in werden!

 

Bachelor IT Infrastruktur-Management

Begeisterst du dich für 

  • Netzwerke 
  • Internet der Dinge
  • IT-Sicherheit
  • Hard- und Software
  • und für Systemarchitektur?

Dann solltest du dich über unseren Bachelorstudiengang IT Infrastruktur-Management informieren. Mit dem Studium könntest du schon bald Netzwerktechniker*in sein!


Bachelor Software Engineering und vernetzte Systeme

Begeisterst du dich eher für 

  • Softwareentwicklung
  • Programmieren
  • Testen von Software
  • IT-Sicherheit
  • und Softwarearchitekturen?

Dann versuche es doch mit unserem Bachelorstudiengang Software Engineering und vernetzte Systeme. Wer weiß, vielleicht bist du schon bald Software Entwickler*in?

Bachelor Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Liegen deine Interessen eher in den Bereichen 

  • Wirtschaft und Sprachen
  • Marketing und Sales
  • Einkauf und Logisitk
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Tourismus oder Social Business?

Gute Neugikeiten: Unser Bachelorstudiengang Internationale Wirtschaftsbeziehungen deckt all das ab! Mit der Ausbildung könntest du zum Beispiel als Produktmanager*in durchstarten.

Bachelor Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung

Du interessierst dich für 

  • Gesundheit und Wirtschaft
  • Bewegungsförderung
  • Management und Recht
  • Management von Gesundheitsprojekten
  • und Gesundheit am Arbeitsplatz?

Dann bist du im Bachelorstudiengang Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung richtig. Vielleicht bist du schon bald im Bereich der Gesundheitsförderung tätig?


Bachelor Gesundheits- und Krankenpflege 

Begeisterst du dich für

  • Pflege und Pflegewissenschaft
  • Pflegediagnostik
  • Anatomie, Physiologie und Pathologie 
  • Gesundheitswissenschaft
  • sowie Kommunikation und Gesprächsführung?

Dann legen wir dir unseren Bachelorstudiengang Gesundheits- und Krankenpflege ans Herz. Wir brauchen dich - für die Zukunft der Pflege! Zum Beispiel im Pflegeheim.


Bachelor Hebamme 

Liegen deine Interessen in den Bereichen

  • Schwangerschaft 
  • Geburt
  • Wochenbett
  • Stillzeit
  • und Familienwerdung?

In unserem Bachelorstudiengang Hebamme bist du damit gut aufgehoben. Wer weiß, vielleicht machst du dich in Zukunft als Hebamme selbstständig?


Bachelor Physiotherapie

Interessierst du dich für 

  • Gesundheit und Erkankungen
  • Anatomie und Physiologie
  • Bewegungs- und Trainingslehre
  • Therapie und Rehabilitation
  • sowie Kommunikation und Teamarbeit?

Im Bachelorstudieng Physiotherapie bist du mit deinen Interessen nicht alleine. Mit der Ausbildung könntest du schon bald Physiotherapeut*in für Sportler*innen sein!

Bachelor Soziale Arbeit

Du begeisterst dich für 

  • Sozialarbeit und Pädagogik
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Migration und Integration
  • Sozialpolitik und Recht
  • sowie Psychologie?

Im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit bist du mit deiner Leidenschaft bestens aufgehoben. Was du mit dem Abschluss anschließend machen kannst? Zum Beispiel in die Kinder- und Jugendhilfe gehen.