19. Februar 2020
Christiane Staab
Von: Christiane Staab

Christian Gossmann ist für IT und Technik des Österreichischen Roten Kreuz Burgenland zuständig. An der FH Burgenland hat er gleich zwei Studiengänge abgeschlossen.

Davor studierte er Kommunikationswissenschaften und Politikwissenschaften an der Uni Wien und arbeitete dort nebenbei im zentralen Informatikdienst. Seit 2013 ist er als Mitarbeiter in der IT beim Roten Kreuz in Eisenstadt beschäftigt. An der FH Burgenland studierte er den Bachelorstudiengang IT Infrastruktur-Management und schloss daran einen Master in Cloud Computing Engineering an.

Der Praxisbezug an der FH ist enorm hoch und ich konnte viel für meinen Beruf mitnehmen.

„Unsere Hauptaufgabe ist, uns um den IT Bereich zu kümmern. Das umfasst die Drucker genauso wie die technische Infrastruktur, Digitalfunktionen und vieles mehr“, erklärt er.

Gerade, wenn es um Digitalisierung geht, ist es wichtig, sich laufend höher zu qualifizieren.

Christian GossmannAbsolvent der FH Burgenland