28. Oktober 2019
Christiane Staab
Von: Christiane Staab

Christian Schiberl ist aktives Mitglied der Studierendenvertretung der FH Burgenland und schließt eben sein Masterstudium in Gebäudetechnik und Gebäudemanagement ab.

Aktuell ist Christian in der Funktion des bildungspolitischen Referenten für die Studierenden im Einsatz. Er selbst studierte nach einer Lehre mit Matura im Bereich Maschinenbautechnik den Bachelorstudiengang Energie- und Umweltmanagement an der FH Burgenland und schloss daran das Masterstudium Gebäudetechnik und Gebäudemanagement an.

Unsere Gebäude werden immer komplexer und auch unsere Energieversorgung muss gesichert werden.

Zu einem absoluten Zukunftsthema forscht er auch für seine Masterarbeit. Durch BIM – Building Information Modelling werden sich in der Gebäudetechnik in naher Zukunft neue Geschäftsfelder auftun, ist er überzeugt.

Mein Studium ist sehr breit gefächert und gibt mir einen viel größeren Blickwinkel auf die Thematik.

Christian SchiberlStudentder FH Burgenland

Beruflich hat Christian im Verkauf für Anlagenbau eines großen internationalen Konzerns Fuß gefasst. „Ich habe bewusst in den Vertrieb gewechselt, um auch meine Soft Skills besser nutzen zu können“, erklärt er. Außerdem ist er Gutachter für neue FH Studiengänge aus seinem Themenfeld. „Ich bin Teil des Akkreditierungsteams, das neu entwickelte Studiengänge in Österreich, Deutschland und der Schweiz genehmigt.“ Eine Aufgabe, die dem vielseitigen Techniker viel Spaß macht. Auch eine akademische Laufbahn schließt er nicht aus.