Gemeinsam und in allen Bereichen zu mehr Internationalität und Mobilität – das ist das Ziel des Teams Internationales. Bestehend aus dem Vizerektorat für Internationales, dem International Office und den Departmentkoordinator*innen Internationales arbeitet es in allen strategischen wie operativen Fragen eng zusammen. Im erweiterten Kreis des Teams befinden sich für Austausch und ganzheitliche Lösungen ergänzend auch das Center for Doctoral Studies sowie das Center for Study Preparation.

Das Team des International Office ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zur Internationalisierung von Mitarbeiter*innen und Studierenden.

Wir sind die Schnittstelle aller internationaler Aktivitäten an der Hochschule und sind verantwortlich für die Beratung bei Auslandsaufenthalten im Rahmen des Studiums, die Organisation der Auslandsaufenthalte von Outgoing- und Incoming-Studierenden, die Unterstützung der Studiengänge in der Durchführung von diversen Mobilitätsprojekten, den Aufbau und die Betreuung von Netzwerken und Partnerschaften sowie für die Initiierung und Abwicklung von Austauschprogrammen.

Die Mitarbeiter*innen des International Office stehen gerne für Ihr Anliegen zur Verfügung und freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme (international[at]fh-burgenland.at).

  • Isabella Artner
    Isabella Artner, BA
    Mitarbeiter*in
    Internationales, Kooperationen und Karriere, Center for Study Preparation
    Campus Pinkafeld

    Studierendenmobilität am Campus Pinkafeld
    Personalmobilität am Campus Pinkafeld

Internationalität und Mobilität sind mir seit meiner Jugend ein Herzensanliegen: Erst war es die Faszination der Ferne und umfangreiches Reisen. Später kam die Inspiration und Interkulturalität durch Auslandsaufenthalte während des Studiums sowie als Journalist und Lehrender. Heute sind es die internationale Kooperation und Kollaboration, die physische wie virtuelle Mobilität in Lehre und Forschung. Denn die Lösungen für die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft können nur gemeinsam, grenzübergreifend und global vernetzt gefunden werden.

Michael RoitherVizerektor für Internationales

Die Departmentkoordinator*innen (DKI) Internationales haben an der Fachhochschule Burgenland eine Schnittstellenfunktion zwischen Verwaltung/Management und den wissenschaftlichen Einheiten, den Departments. Sie vertreten einerseits die Departmentinteressen in den FH-weiten internationalen Gremien und andererseits die internationalen Anliegen seitens der Hochschule bzw. nationalen und europäischen Leitlinien in den Departments. Die DKI verfügen über vertiefte Kenntnisse im Bereich Internationales und haben einen Überblick über die entsprechenden Departmentaktivitäten. Sie sind in beratender Funktion Ansprechpartner für alle Departmentmitarbeiter*innen in internationalen bzw. Mobilitätsbelangen.

Center for Doctoral Studies

  • Tamás Czeglédy
    Prof.(FH) Dr. habil. Tamás Czeglédy
    Hochschullehre, Management Doktoratsprogramme
    Dep. Wirtschaft, Center for Doctorate Programmes
    Campus Eisenstadt

Center for Study Preparation