Kooperationsmöglichkeiten

Es bestehen folgende Möglichkeiten von Kooperationen zwischen Unternehmen und der Fachhochschule Burgenland GmbH:

  • Praktikumsplätze (16 bzw. 10 Wochen Pflichtpraktikum für Studierende)
  • Ausbildungspartnerschaften für die Bearbeitung von Themen im Rahmen von Projektarbeiten
  • Bearbeitung von Themen im Rahmen von Master- und Bachelorarbeiten
  • Kooperationsprojekte im Bereich angewandter Forschung und Entwicklung