Am Samstag, 11. März 2023 von 9.00 bis 14.00 Uhr laden wir zum Infotag 2023 der FH Burgenland nach Eisenstadt und Pinkafeld.

Die FH Burgenland zählt zu den persönlichsten Hochschulen Österreichs. Hier zählt jeder und jede Einzelne.

Was das Studium so attraktiv macht? Es ist die besondere Mischung. Einzigartige Inhalte sind in den Studiengängen geschickt miteinander kombiniert und neben viel Praxisbezug steht immer die oder der Einzelne im Vordergrund. Hier ist niemand eine Nummer, das Studium ist alles andere als „von der Stange“.

Auch dass man im Burgenland ohne Studiengebühren auskommt, ist wichtig. Nicht die Geldbörse entscheidet über ein Studium, sondern Interesse, Talent, Fleiß und Durchhaltevermögen. Zudem kann ein überwiegender Teil des Studienprogramms berufsbegleitend und online absolviert werden. Damit wird Studieren für viele überhaupt erst möglich. Beruf, Studium, Familie, Kinder und der Kontakt mit Freunden sollen für Studierende gut vereinbar sein.

Von Digitalisierung bis hin zu neuen Formen des Wirtschaftens und des Führens, von Umwelt-, Klima- und Energiethemen bis zu den großen Herausforderungen in der Gesundheit und sozialen Fragen ist das Studienangebot im Burgenland aufgestellt.


Programm

Live Eindrücke von unseren beiden Studienzentren in Eisenstadt und Pinkafeld erhalten Sie hier: