Studieninhalte

Die Ausbildung für Studierende des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit setzt sich aus folgenden Inhalten zusammen:

Lehrveranstaltungen 1. Studienjahr

1. STUDIENJAHR - 60 ECTS

Titel der Lehrveranstaltung WS SS Titel der Lehrveranstaltung WS SS
GRUNDLAGEN VON SOZIALER ARBEIT     PRAKTISCHE AUSBILDUNG    
Einführung in das Studium 1   Praxisreflexion und supervision I + II 1 0,5
English for Social Work I + II 2 1 Orientierungspraktikum (2 Wochen) 4  
Geschichte der Sozialen Arbeit 2   Selbsterfahrungsorientierte Persönlichkeitsbildung I   1
Einführung in Handlungsfelder und Methoden der Sozialen Arbeit 2        
Aktuelle Theorien Sozialer Arbeit   4,5 SOZIALARBEITSFORSCHUNG    
      Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten 3  
ÖKONOMISCHE, POLITISCHE UND RECHTLICHE RAHMENBEDINGUNGEN     Wissenschaftliches Arbeiten   3
Meso- und makropolitischer Bezugsrahmen der Sozialen Arbeit 2        
Fallpraxis Recht I + II 3 3 HANDLUNGSWISSENSCHAFTLICHE THEMEN    
      Einführung in die Kommunikation und Gesprächsführung 1,5  
ZENTRALE PROBLEME UND HANDLUNGSFELDER     Psychosoziale Diagnostik   3
Handlungsfelder Kinder-, Jugend- und Familienhilfe 4,5   Soziale Arbeit mit Individuen   3
Handlungsfelder Straffälligenhilfe   4,5 Spezielle Gesprächsführung und Krisenintervention   1
      Psychosoziale Beratung   1,5
RELEVANTE BEZUGSWISSENSCHAFTEN          
Entwicklungspsychologische Aspekte 2   SOZIALPHILOSOPHIE, ETHIK UND BERUFSETHIK    
Kritische sozialpsychologische Theorie von Subjekt und Gesellschaft   3 Sozialphilosophische und ethische Grundlagen 2  
      Menschenwürde und Menschenrechte   1

Lehrveranstaltungen 2. Studienjahr

2. STUDIENJAHR - 60 ECTS

Titel der Lehrveranstaltung WS SS Titel der Lehrveranstaltung WS SS
ÖKONOMISCHE, POLITISCHE UND RECHTLICHE RAHMENBEDINGUNGEN     HANDLUNGSWISSENSCHAFTLICHE THEMEN    
Fallpraxis Recht III 1   Bio-psycho-sozio-kulturelle Fallanalysen und Behandlungsmodelle 1  
      Soziale Arbeit und Sozialraumorientierung und Gemeinwesenarbeit 3  
ZENTRALE PROBLEME UND HANDLUNGSFELDER     Mediation und Konfliktmanagement 1  

Handlungsfeld Gesundheit, Behinderung und Klinische Sozialarbeit

3   Professionelles Schreiben und Dokumentieren in der Sozialen Arbeit   0,5
Handlungsfeld MIgration und Fremdenrecht   2      
      WAHLMODULE    
RELEVANTE BEZUGSWISSENSCHAFTEN     Kompetenzen im Praxisfeld I 3  
Zusammenhang von makrosozialen und individuellen Bedingungen im Kontext der Sozialmedizin 1   Wahlmodul 1: Handlungsstrategien und Arbeitsformen der familienbezogenen Sozialen Arbeit 7  
      oder    
PRAKTISCHE AUSBILDUNG     Wahlmodul 2: Spezifische und sozialpädagogische Bedingungen und Angebote in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe 7  
Praxisreflexion und Supervision III + IV 0,5 0,5      
Vertiefungspraktikum (4 Wochen) 6,5   Wahlmodul 3: Steuerung und Organisation Sozialer Arbeit im Sozialraum   6
Berufspraktikum (14 Wochen)   20 oder    
      Wahlmodul 4: Kreativität und Projektmanagement in der partizipativen Kinder- und Jugendarbeit   6
SOZIALARBEITSFORSCHUNG          
Wissenschaftliches Arbeiten II 3   SOZIALPHILOSOPHIE, ETHIK UND BERUFSETHIK    
      Class, Gender, Ethnie/Race und Diversity   1

Lehrveranstaltungen 3. Studienjahr

3. STUDIENJAHR - 60 ECTS

Titel der Lehrveranstaltung WS SS Titel der Lehrveranstaltung WS SS
ÖKONOMISCHE, POLITISCHE UND RECHTLICHE RAHMENBEDINGUNGEN     SOZIALARBEITSFORSCHUNG    
Politikwissenschaftliche und soziologische Perspektiven Sozialer Arbeit 3   Sozialarbeitsforschung und Projektentwicklung I + Ii 3 10,5
Fallpraxis Recht IV + V 3 3      
      SOZIALPHILOSOPHIE, ETHIK UND BERUFSETHIK    
ZENTRALE PROBLEME UND HANDLUNGSFELDER     Philosophy & Economics (in engl. Sprache) 2  
Handlungsfeld Soziomaterielle Sicherung und Armut bei gesellschaftlicher Marginalität und Deprivation 6   Professionsethik 3  
Handlungsfeld Mehrgenerationen   3 Aktuelle philosophische und ethische Fragen Sozialer Arbeit   2,25
      International Social Work (in engl. Sprache)   2,25
RELEVANTE BEZUGSWISSENSCHAFTEN          
Freizeit- und Erlebnispädagogik 3   HANDLUNGSWISSENSCHAFTLICHE THEMEN    
Psychologische und soziale Diagnostik und Intervention bei älteren Menschen   3 Soziale Arbeit mit Gruppen 3  
      Strategische Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying   3
PRAKTISCHE AUSBILDUNG     Fachliche Standards in der Sozialen Arbeit   3
Praxisreflexion und Supervision V 0,5        
Selbsterfahrungsorientierte Persönlichkeitsbildung II 0,5   WAHLMODULE    
      Kompetenzen im Praxisfeld II 3