Studieninhalte

Die Ausbildung für Studierende des Bachelorstudiengangs Gesundheits- und Krankenpflege setzt sich aus folgenden Inhalten zusammen:

Lehrveranstaltungen 1. Studienjahr

1. STUDIENJAHR - 60 ECTS

Titel der Lehrveranstaltung WS SS Titel der Lehrveranstaltung WS SS
ALLGEMEINE MEDIZINISCHE GRUNDLAGEN     SOZIALKOMMUNIKATIVE KOMPETENZEN UND SELBSTKOMPETENZEN    
Humanbiologie 4   English for Health Studies I + II 1 0,5
Hygiene und Mikrobiologie 3   Angewandte EDV 0,5  
Ernährungslehre und Diätik 1   Integrative EDV   0,5
Erste Hilfe   1 Kommunikation und Selbsterkenntnis 1  
      Präsentation und Empathie   1
GRUNDLAGEN DES PFLEGERISCHEN HANDELNS          
Grundlagen des pflegerischen Denkens und Handelns 6   PRAKTISCHE AUSBILDUNG    
Pflege in speziellen Lebensabschnitten

2

  Clinical Skills I + II 2 2
Professionalisierung und Ethik in der Pflege 3   Basic Nursing Skills Training 1  
      Praktikum I   8
THEORIEN UND KONZEPTE IN DER PROFESSIONELLEN PFLEGE     Praktikumsreflexion I   0,5
Pflegetheorien 1,5        
Pflegediagnostik   1 KRANKHEITSLEHRE UND DIAGNOSTISCHE VERFAHREN    
Übungen zur Pflegediagnostik   1 Allgemeine Pathologie   4
      Gerontologie und Gerontopsychologie   1
BERUF, RECHT UND WIRTSCHAFT        
Einführung in das österreichische Gesundheitswesen 2   GESUNDHEITSWISSENSCHAFTEN    
Rechtsgrundlagen für Gesundheitsberufe und Grundlagen des Medizinrechts I 1   Pädagogik, Soziologie und Psychologie   3
Betriebswirtschaftslehre 1   Gesundheitsförderung und Prävention   1,5
      Ergonomie am Arbeitsplatz   1
WISSENSCHAFTLICHES ARBEITEN          
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und Schreiben   2 SPEZIELLE GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGE    
Schreibwerkstatt   1 Gerontologische Pflege   1

Lehrveranstaltungen 2. Studienjahr

2. STUDIENJAHR - 60 ECTS

Titel der Lehrveranstaltung WS SS Titel der Lehrveranstaltung WS SS
ALLGEMEINE MEDIZINISCHE GRUNDLAGEN     BERUF, RECHT UND WIRTSCHAFT    
Pharmakologie 2   Grundlagen des Qualitäts-, Projekt- und Prozessmanagements 1,5  
           
KRANKHEITSLEHRE UND DIAGNOSTISCHE VERFAHREN     SOZIALKOMMUNIKATIVE KOMPETENZEN UND SELBSTKOMPETENZEN    
Spezielle Pathologie 4,5   Professional English 0,5  
      Spezielle EDV 0,5  
SPEZIELLE GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGE     Teamarbeit und Kooperation 1  
Palliativpflege 1,5   Führung und Organisation   1
Pflegeinterventionen in kritischen Lebenssituationen 1        
Spezielle Pflegetechniken   3 PRAKTISCHE AUSBILDUNG    
Pflege von Menschen mit speziellen Einschränkungen   2 Praktikum II + III 13 18,5

Pflege in unterschiedlichen Settings

  1,5 Praktikumsreflexion II + III 0,5 0,5
      Advanced Nursing Skills Training   1
GESUNDHEITSWISSENSCHAFTEN          
Public Health 1   WISSENSCHAFTLICHES ARBEITEN    
Ergonomie am Arbeitsplatz II 1   Grundlagen der quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden 2  
Evidence Based Nursing   1,5      
      WAHLPFLICHTFACH I   1
     
  • E-Health und Telemedizin
  • Gesundheitsförderung in pflegerelevanten Settings
  • Professionalisierung der Pflege
  • Versorgungsmöglichkeiten im österreichischen Gesundheitssystem
   

Lehrveranstaltungen 3. Studienjahr

3. STUDIENJAHR - 60 ECTS

Titel der Lehrveranstaltung WS SS Titel der Lehrveranstaltung WS SS
SPEZIELLE GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGE     WISSENSCHAFTLICHES ARBEITEN    
Pflege von psychisch kranken und behinderten Menschen 1   Bachelorarbeitsbegleitendes Seminar 2 6
Praxisorientierte Falllösung 1        
      BERUF, RECHT UND WIRTSCHAFT    
PRAKTISCHE AUSBILDUNG     Rechtsgrundlagen für Gesundheitsberufe und Grundlagen des Medizinrechts II   0,5
Praktikum IV + V 24,5 22      
Praktikumsreflexion IV + V 0,5 0,5 WAHLPFLICHTFACH III
1
     
  • Elektronische Pflegedokumentation
  • Projektmanagement in der Gesundheitsförderung
  • Pflegedidaktik
  • Vertiefung in ausgewählten Versorgungskonzepten II
   
WAHLPFLICHTFACH II 1
  • Informationssysteme im Krankenhaus
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Pflege
  • Pflegepädagogik
  • Vertiefung in ausgewählten Versorgungskonzepten I