Besondere Stories

Besondere AbsolventInnen, Studierende, Lehrende und MitarbeiterInnen dieses Studiengangs und ihre Geschichten finden Sie hier und auf unserem Blog.


Das ist mein Weg, mit dem ich meine Träume verwirklichen kann.

Technik hat mich schon immer interessiert“, erzählt Elisabeth Weber. „Ich wollte unbedingt etwas in Richtung Umwelt, Umweltschutz und erneuerbare Energien studieren.“ Mittlerweile ist sie im zweiten Semester des neuen und innovativen Opens internal link in current windowBachelorstudiengang Gebäudetechnik und Gebäudeautomation an der FH Burgenland am Standort in Pinkafeld.

Ich interessiere mich für Technik seit ich ein kleines Kind bin. Schon damals haben mich Maschinen – vorwiegend Autos – interessiert. Mit den Jahren sind dann immer mehr technische Themen dazugekommen. Faszinierend daran finde ich, dass die Technik eine so vielseitige Wissenschaft ist, in der man nicht nur rechnet, sondern auch handwerklich einiges machen kann“, so die Studentin.

Besonders an der FH Burgenland ist für sie das große Studienangebot und die familiäre Umgebung: „Man trifft so viele nette Menschen am Campus und neue Studierenden werden so herzlich aufgenommen.

Nach ihrer Ausbildung möchte sich Elisabeth im Bereich der Haustechnik Selbstständig machen. „Ich denke, das ist mein Weg, mit dem ich meine Träume verwirklichen kann.