Online-Anmeldung

Anmeldung zum Aufnahmeverfahren für ein Studium im Studienjahr 2018/2019
 

Vorbereitungslehrgänge

(Vorbereitungslehrgang, Bridging Program)

Opens external link in new windowzur Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 31. August 2018.
 

Bachelor Studiengänge

Opens external link in new windowzur Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 31. März 2018 (Ausnahme Gesundheits- und Krankenpflege - 31. Mai 2018).

Für welche Bachelorstudiengänge eine Anmeldung auch nach dem 31. März möglich ist, sehen Sie aktuell hier:

StudiengangStudienjahr 2018/2019
Energie- und UmweltmanagementAnmeldung noch möglich
Gebäudetechnik und GebäudeautomationAnmeldung noch möglich
Gesundheitsmanagement und GesundheitsförderungAnmeldung für die Warteliste möglich
Gesundheits- und KrankenpflegeAnmeldeschluss: 31. Mai (Anmeldung daher noch möglich)
Information, Medien & Kommunikationkeine Anmeldung mehr möglich
Internationale WirtschaftsbeziehungenAnmeldung noch möglich
IT Infrastruktur-ManagementAnmeldung noch möglich
Physiotherapiekeine Anmeldung mehr möglich
Soziale Arbeitkeine Anmeldung mehr möglich

Wie bewerbe ich mich richtig?

Schritt Eins

Wählen Sie bitte einen Studiengang aus und füllen Sie Ihre persönlichen Daten  aus.

Schicken Sie uns bitte folgende Unterlagen, in dem Sie in den angeführten Feldern pdf-Dateien der Dokumente zum Upload zur Verfügung stellen:

  • einen unterschriebenen Lebenslauf; eventuelle Zusatzqualifikationen bitte anführen und nachweisen!
  • das Reifeprüfungszeugnis (falls noch nicht vorhanden, das höchste verfügbare Zeugnis) oder Nachweis der Studienberechtigung   

Nachdem Sie Ihre vollständige Bewerbung abgesendet haben, erhalten Sie eine automatisierte Bestätigung per E-Mail. 

Im Fall von technischen Problemen wenden Sie sich bitte an helpline[at]fh-burgenland.at Bei sonstigen Fragen helfen wir Ihnen gerne unter beratung[at]fh-burgenland.at weiter.

Hinweis: Wenn Sie sich einen Account für die Anmeldung holen, aber dann keine Anmeldung abschicken oder die Anmeldung zurück ziehen, werden die Daten und der Account nach vollständigem Abschluss des Aufnahmeverfahren automatisch gelöscht, sofern keine Zustimmung für die weitere Zusendung eines Newsletters bzw. die Evidenzhaltung für das nächste Studienjahr erfolgt. Dies wird Ende November des Jahres sein, für den das Aufnahmeverfahren erfolgt.

Schritt Zwei

Ihre Unterlagen werden bezüglich der Erfüllung der Zugangsvoraussetzung geprüft. Innerhalb von 5-7 Arbeitstagen werden wir Sie über die weiteren Schritte im Aufnahmeverfahren informieren und notwendige Zusatzinformationen einfordern (z.B. Motivationsschreiben)

Schritt Drei

Sie absolvieren das studiengangsspezifische Aufnahmeverfahren.

Schritt Vier

Nach Ihrer Teilnahme am Aufnahmeverfahren informieren wir Sie so rasch wie möglich über das Ergebnis per E-Mail bzw. Post.

Studienplatzvergabe

Übersteigt die Zahl der BewerberInnen die Zahl der verfügbaren Studienplätze, werden diese unter Berücksichtigung folgender Kriterien vergeben:

  • Qualität des Motivationsschreibens
    TIPP: Führen Sie Motive und Gründe für Ihren Studienwunsch sowie Ihre Erfahrungen im jeweiligen Bereich an!
  • Performanz im studiengangsspezifischen Aufnahmeverfahren

Schritt Fünf

Sie bezahlen die Kaution von € 350,-- innerhalb der vorgesehen Frist ein.

Diese wird den Studierenden gegen Ende des ersten Studienjahres zurückgezahlt. Sollte ein/e StudienwerberIn die vor Studienbeginn erforderlichen Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllen (z.B. Nachmatura nicht bestanden, Zusatzqualifikationsprüfung nicht bestanden etc.), wird die Kaution ebenfalls retourniert. In allen anderen Fällen verfällt die Kaution.

Schritt Sechs

Sie werden zur Inskription an die FH Burgenland eingeladen und bringen Ihre Originaldokumente mit. Zeitrahmen: Juli/August

Schritt Sieben

Wir begrüßen Sie ab September als Studierender/Studierende der FH Burgenland.

Master Studiengänge

Opens external link in new windowzur Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung für das Studienjahr 2018/2019 bis zum 31. Mai 2018.


Wie bewerbe ich mich richtig?

Schritt Eins

Wählen Sie bitte einen Studiengang aus und füllen Sie Ihre persönlichen Daten aus.

Schicken Sie uns bitte folgende Unterlagen, in dem Sie in den unten angeführten Feldern pdf-Dateien der Dokumente zum Upload zur Verfügung stellen:

  • einen unterschriebenen Lebenslauf; eventuelle Zusatzqualifikationen bitte anführen und nachweisen!
  • einen Nachweis über den Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-Studiums oder einer gleichwertigen Ausbildung.
    Kann nachgereicht werden, falls noch nicht vorhanden! Dieser Nachweis ist von Absolventinnen und Absolventen eines Studiums an der FH Burgenland nicht zu erbringen.

Nachdem Sie Ihre vollständige Bewerbung abgesendet haben, erhalten Sie eine automatisierte Bestätigung per E-Mail.

Im Fall von technischen Problemen wenden Sie sich bitte an helpline[at]fh-burgenland.at Bei sonstigen Fragen helfen wir Ihnen gern unter beratung[at]fh-burgenland.at weiter.

Hinweis: Wenn Sie sich einen Account für die Anmeldung holen, aber dann keine Anmeldung abschicken oder die Anmeldung zurück ziehen, werden die Daten und der Account nach vollständigem Abschluss des Aufnahmeverfahren automatisch gelöscht, sofern keine Zustimmung für die weitere Zusendung eines Newsletters bzw. die Evidenzhaltung für das nächste Studienjahr erfolgt. Dies wird Ende November des Jahres sein, für den das Aufnahmeverfahren erfolgt.

Schritt Zwei

Ihre Unterlagen werden bezüglich der Erfüllung der Zugangsvoraussetzung geprüft. Innerhalb von 5-7 Arbeitstagen werden wir Sie über die weiteren Schritte im Aufnahmeverfahren informieren und notwendige Zusatzinformationen einfordern (z.B. Motivationsschreiben)

Schritt Drei

Sie absolvieren das studiengangsspezifische Aufnahmeverfahren.

Schritt Vier

Nach Ihrer Teilnahme am Aufnahmeverfahren informieren wir Sie so rasch wie möglich über das Ergebnis per E-Mail bzw. Post.

Studienplatzvergabe

Übersteigt die Zahl der BewerberInnen die Zahl der verfügbaren Studienplätze, werden diese unter Berücksichtigung folgender Kriterien vergeben:

  • Qualität des Motivationsschreibens
    TIPP: Führen Sie Motive und Gründe für Ihren Studienwunsch sowie Ihre Erfahrungen im jeweiligen Bereich an!
  • Performanz im studiengangsspezifischen Aufnahmeverfahren

Schritt Fünf

Sie bezahlen die Kaution von € 350,-- innerhalb der vorgesehen Frist ein.

Diese wird den Studierenden gegen Ende des ersten Studienjahres zurückgezahlt. Sollte ein/e StudienwerberIn die vor Studienbeginn erforderlichen Zugangsvoraussetzungen nicht erfüllen (z.B. Nachmatura nicht bestanden, Zusatzqualifikationsprüfung nicht bestanden etc.), wird die Kaution ebenfalls retourniert. In allen anderen Fällen verfällt die Kaution.

Schritt Sechs

Sie werden zur Inskription an die FH Burgenland eingeladen und bringen Ihre Originaldokumente mit. Zeitrahmen: Juli/August

Schritt Sieben

Wir begrüßen Sie ab September als Studierender/Studierende der FH Burgenland

PhD Programmes

International Joint Cross-Border PhD Programme in International Economic Relations and Management

Application for the year 2018/2019, deadline: July 31st, 2018
Initiates file downloadApplication form (docx)

International Cooperative Cross-Border Interdisciplinary Doctoral Programme in Educational & Communication Sciences

Application for the year 2018/2019, deadline: July 31st, 2017
Initiates file downloadApplication form (docx)