Incomings - ein Semester in Eisenstadt oder Pinkafeld studieren

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Studiensemester an der Fachhochschule Burgenland interessieren. Hier finden Sie alle nötigen Informationen, die Ihnen Ihre Bewerbung bei uns erleichtern sollen. Ebenso steht Ihnen ein Team von kompetenten Mitarbeiterinnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie vom Beginn Ihres Semesters bis zur Abschlussveranstaltung zu begleiten.  

Als besonderes Highlight bieten wir in Eisenstadt ein spezielles Programm für unsere Gaststudierenden an, selbstverständlich können Sie aus dem Gesamtprogramm Lehrveranstaltungen inskribieren. Sie erhalten dazu eine Beratung in der ersten Woche Ihrer Ankunft. Diese Woche dient auch dem gegenseitigen Kennenlernen, der Integration an unserer FH und der Einführung in die deutsche Sprache. Exkursionen, Städtetrips, spezielle Veranstaltungen und Sprachenlernen im Tandem mit österreichischen Studierenden runden Ihr Semester an der Fachhochschule Burgenland ab.

Bitte beachten Sie für Ihre Bewerbung den Anmeldeschluss:

für das Wintersemester: 15. Mai
für das Sommersemester: 15. November  

Folgende Dokumente benötigen wir  - spätestens - zu diesem Zeitpunkt:

  • Application for Admission (Eisenstadt oder Pinkafeld)
  • Learning Agreement
  • Housing Form (Eisenstadt oder Pinkafeld) 

Bitte senden Sie die Dokumente an Mag. Lenka Kovarik Opens window for sending emaillenka.kovarik[at]fh-burgenland.at (Eisenstadt) bzw. Isabella Artner Opens window for sending emailisabella.artner[at]fh-burgenland.at (Pinkafeld).  

Sie können an unserer Institution über die beiden Stipendienprogramme ERASMUS und CEEPUS studieren. Kontaktieren Sie bitte für die Programme Ihre Heimatuniversität und beachten Sie auch hier die Deadlines.

Über Einreise- und Visabestimmungen informieren die Webseiten des OeAD und des Außenministeriums.

Informationen zu Unterkunftmöglichkeiten in Eisenstadt und Pinkafeld finden Sie Opens internal link in current windowHIER.

Links für weitere Infos